Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadtgebiet Delmenhorst: ED Restaurant, Trunkenheit im Verkehr, drei Unfälle mit Fahrradfahrern

Delmenhorst (ots) - Einbruch in Restaurant:

In der Nacht von Donnerstag, 23.06.2016, auf Freitag, 24.06.2016, drangen unbekannte Täter nach Aufhebeln der Eingangstür in ein Restaurant in der Oldenburger Straße, Delmenhorst, ein und erlangten eine geringe Menge Bargeld.

Trunkenheit im Verkehr:

Am Freitag, 24.06.2016, 16:25 Uhr, wurde ein 43 Jahre alter PKW-Fahrer in der Weberstraße festgestellt, der zuvor unter Alkoholeinfluss den PKW geführt hatte. Eine Atemalkoholüberprüfung ergab einen Wert von 2,66 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen. Ob der Mann im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, konnte nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrern:

Am Freitag, 24.06.2016, 11:50 Uhr, ereignete sich auf der Syker Straße, Höhe Langenwischstraße, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern. Eine 87 Jahre alte Frau befuhr mit ihrem Rad die Syker Straße in auswärtige Richtung und bog in Höhe der Langenwischstraße nach links ab, ohne dies zuvor angekündigt zu haben. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 18 Jahre alten Fahrradfahrer, der im Begriff war, die Frau zu überholen. Durch den Zusammenstoß stürzte die Frau und zog sich leichte Verletzungen zu.

Verkehrsunfall zwischen PKW und Fahrradfahrer:

Am Freitag, 24.06.2016, 10:00 Uhr, befuhr ein 79 Jahre alter PKW-Fahrer die Lutherstraße und wollte von dieser nach rechts in die Schulstraße einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem von rechts kommenden unerlaubt auf dem Gehweg fahrenden 28 Jahre alten Fahrradfahrer, der durch den Unfall leicht verletzt wurde. Sachschäden wurden nicht festgestellt.

Verkehrsunfall zwischen PKW und Fahrradfahrer:

Am Samstag, 25.06.2016, 01:45 Uhr, befuhr ein 26 Jahre alter Fahrradfahrer die Syker Straße stadteinwärts. Im Kreuzungsbereich "Am Fuhrenkamp/Syker Straße/Anton-Günther-Straße" fuhr er trotz für ihn geltenden Rotlichtes in den Kreuzungsbereich ein und stieß dabei mit dem von links aus der Anton-Günther-Straße herannahenden PKW eines 22-Jährigen zusammen.

Durch den Unfall wurden beide Beteiligten leicht verletzt. Da bei dem 26-Jährigen Unfallverursacher eine Atemalkoholkonzentration von 0,54 Promille festgestellt wurde, erfolgte bei ihm die Entnahme einer Blutprobe.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle i.V. PHK van Knippenberg
Telefon: 04221-1559 116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: