Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Delmenhorst: Einbruch in Bürogebäude +++ Pkw-Aufbrecher entwenden Kraftstofffilter +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hebelten bislang unbekannte Täter das Fenster eines Bürogebäudes an der Schanzenstraße auf. Aus dem Inneren entwendeten der oder die Täter Bargeld. Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht genau beziffert werden. Hinweise werden unter 04221/15590 bei der Polizei in Delmenhorst erbeten.

.

Die Seitenscheibe eines in der Liegnitzer Straße abgestellten Pkw schlugen unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein. Der oder die Täter öffneten den Motorraum und entwendeten einen Kraftstofffilter. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Delmenhorst unter 04221/15590.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: