Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Delmenhorst: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Eine Radfahrerin verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend leicht. Die 53-jährige Frau aus Ganderkesee fuhr mit ihrem Rad auf der Straße "Am Ziegelbusch", als ein 69-jähriger Autofahrer aus Delmenhorst von einem Parkplatz in den fließenden Verkehr einfahren wollte und die Radfahrerin übersah. Die 53-Jährige konnte ausweise, so dass es nicht zu einem Zusammenstoß kam, stürzte aber infolgedessen auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. An dem Fahrrad entstand nur leichter Sachschaden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: