Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK BAB Ahlhorn vom 19.06.2016

Delmenhorst (ots) - Kontrolle von Palettendieben - LK Vechta und LK Oldenburg

Eine erfolgreiche Kontrolle führten am Sonntag, den 19.06.2016, gegen 13:15 Uhr zwei Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn mit Unterstützung einer Funkstreifenwagenbesatzung aus Wildeshausen durch.

Im Gewerbegebiet Groß Ippener, im Landkreis Oldenburg, kontrollierten sie ein Pkw-Anhänger-Gespann. Ein Zeuge hatte zuvor mitgeteilt, dass er in Langförden, im Landkreis Vechta, an einem Supermarkt beobachtet habe, wie die Insassen dieses Gespanns diverse Euro-Paletten in den Anhänger verladen hätten.

Die kontrollierenden Beamten stellten insgesamt 39 dieser Paletten im Wert von ca. 800 Euro auf dem Mietanhänger fest. Einen Eigentumsnachweis konnten die Insassen des Pkw nicht erbringen, so dass die Paletten sichergestellt wurden.

Die Beamten stellten die Personalien der drei männlichen Tatverdächtigen im Alter von 26 und 34 Jahren fest, leiteten ein Strafverfahren gegen sie ein und entließen sie nach der Durchführung von erkennungsdienstlichen Behandlungen aus den polizeilichen Maßnahmen.

PK BAB Ahlhorn

Tel.: 04435 - 9316 117

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: