Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Schwerer Verkehrsunfall in Harpstedt +++ mit BILD

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Schwerer Verkehrsunfall in Harpstedt +++ mit BILD
Total beschädigte Pkw

Delmenhorst (ots) - Am Montagmorgen, gegen 06.50 Uhr, kam es auf der Stiftenhöfter Straße in Horstedt zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Fahrzeugführer aus der Samtgemeinde befuhr die Strecke in Richtung Harpstedt und beabsichtigte nach links in die Dorfstraße abzubiegen. Er übersah dabei den entgegenkommenden Pkw einer 21-jährigen aus Harpstedt. Beide Pkw stießen frontal zusammen, der 51-jährige wurde schwer, die 21-jährige leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden wirtschaftliche Totalschäden, der Gesamtschaden beläuft sich auf über 15.000 Euro. An der Unfallstelle waren zwei Rettungswagen und ein Notarzt eingesetzt. Die Strecke war bis 08.20 Uhr voll gesperrt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: