Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Einbruch in Schuppen in Hatten +++ Einbruch in Einfamilienhaus in Sandkrug +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots) - Bislang unbekannte Täter drangen am 7. Juni 2015, in der Zeit von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, in einen Schuppen am Peter-Suhrkamp-Weg in Hatten ein. Nachdem sie die Schuppentür aufbrachen, entwendeten sie eine Motorsäge und einen Laubbläser. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizeidienststelle in Wildeshausen unter der Telefonnumer 04431-941115 entgegen.

.

Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es im Zeitraum vom 5. Juni 2015, 12.00 Uhr bis 7. Juni 2015, 08.45 Uhr im Fuchsweg in Sandkrug. Bislang unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf und drangen so in die Wohnung ein. Nachdem sie sämtliche Räumlichkeiten durchsucht hatten, flohen sie mit Bargeld. Der Gesamtschaden beträgt 1000 Euro. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die möglicherweise ungewöhnliches im Tatortbereich gesehen haben. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnumer 04431-941115 zu melden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: