Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg : Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Delmenhorst (ots) - Wardenburg-Oberlethe

Am 07.06.2015 gegen 14.50 Uhr kam es auf der Ammerländer Straße in Wardenburg-Oberlethe zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 53jähriger Motorradfahrer aus dem Ammerland tödlich verletzt wurde. Der 53jährige war mit seiner Suzuki auf der Ammerländer Straße aus Richtung Achternmeer kommend in Richtung Wardenburg unterwegs. Im Einmündungsbereich Sommerweg/Ammerländer Straße befand sich ein Pkw VW, der von einem 58jähriger Mann aus der Gemeinde Wardenburg gefahren wurde. Der 58jährige beabsichtigte nach links auf die Ammerländer Straße einzubiegen. Der Motorradfahrer bremste sein Motorrad stark ab, stürzte und prallte mit seiner Maschine gegen den wartenden Pkw. Durch die Kollision zog sich der 53jährige tödliche Verletzungen zu. Der 58jährige sowie zwei Mitfahrerinnen im Alter von 56 und 16 Jahren wurden leicht verletzt. An den beteiligten Kfz entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10000 Euro. Die Fahrzeuge wurden durch einen Abschleppunternehmer geborgen. Bis zur Räumung der Unfallstelle musste die Ammerländer Straße voll gesperrt werden (bis 17:37 Uhr.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: