Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: ED in PKW, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Unfall unter Alkoholeinfluss

Delmenhorst (ots) - Wardenburg. Einbruch in PKW.

Bereits am 05.06.15, in der Zeit von 15.50 - 17.30 Uhr, schlägt ein unbekannter Täter die Scheibe eines am Tillysee, Wardenburg, abgestellten PKW Hyundai ein. Aus dem Inneren entwendet er dann ein dort abgelegten Laptop. Dabei entsteht ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro.

Wildeshausen. Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Am 06.06.15, um 05.05 Uhr wird in Wildeshausen / Holzhausen auf der Visbeker Straße ein PKW Audi angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wird festgestellt, dass der 26-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz eines Führerscheines ist. Es erwartet ihn jetzt ein Strafverfahren. Die Weiterfahrt wird untersagt.

Großenkneten / Ahlhorn. Verkehrsunfall mit Trunkenheit.

Am 07.06.15, um 00.15 Uhr, befährt ein 29-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW Seat die Mozartstraße in Ahlhorn. Aufgrund von Trunkenheit streift er hier zunächst einen Straßenbaum und im Anschluß noch einen geparkten PKW. Bei der Unfallaufnahme wird eine Atemalkoholkonzentration in Höhe von 2,95 Promille festgestellt. Im Anschluß erfolgen die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheines.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: