Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Brake+++Unfall mit Radfahrern++Polizei sucht unfallbeteiligten Jungen und weitere Zeugen des Geschehens

Delmenhorst (ots) - Am Dienstag, 02.06.2015,gg. 14.35 Uhr, kam es unmittelbar vor einem Eingang der BBS Brake in der Gerd-Köster-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrradfahrern. Während ein Junge mit einem BMX-Rad auf dem Fuß-und Radweg unterwegs war, bog eine 61jährige Brakerin mit ihrem Fahrrad vom Parkplatz kommend auf den Fuß-und Radweg ein. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen den Radfahrern, wodurch die beteiligte Brakerin leicht verletzt wurde und zur Untersuchung mit einem RTW ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Junge fuhr, nach eigenen Angaben unverletzt, nach kurzer Rücksprache mit den Rettungskräften vom Unfallort weg. Die Personalien des ca. 11 - 12 Jahre alten Kindes wurden nicht notiert.

Zur weiteren Klärung des Sachverhalts bittet die Polizei, sowohl das unfallbeteiligte Kind, als auch drei anwesende Zeugen, sich bei der Polizei in Brake unter 04401/9350 zu melden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Frank Böttger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221/1559-104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: