Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Radfahrer wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt +++

Delmenhorst (ots) - Am Montag, den 18. Mai 2015, gegen 11:30 Uhr, ereignete sich im Delmenhorster Stadtgebiet an der Kreuzung Bremer Heerstraße Ecke Tannenweg ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Ein 23-jähriger Radfahrer aus Delmenhorst fuhr mit seinem Rad auf der falschen Straßenseite als eine 37-jährige Delmenhorsterin den entgegenkommenden Radfahrer beim Abbiegevorgang übersah. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Melissa Oltmanns

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: