Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Tier ausgewichen, gegen Baum geprallt Butjadingen, Burhave, Oldenburger Straße Freitag, 15.05.15, gegen 04.50 Uhr

Delmenhorst (ots) - Am Freitag, 15.05.15, kam es, gegen 04:50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall an der Oldenburger Straße in Burhave. Eine 60-jährige PKW-Fahrerin aus Butjadingen befuhr mit ihrem PKW VW die Oldenburger Straße von Burhave kommend in Richtung Stollhamm. Bei einem Ausweichmanöver nach Wildwechsel verlor die Fahrzugführerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort stieß sie gegen zwei Bäume und beendete die Fahrt in einem wasserführenden Graben. Die Butjenterin blieb bei diesem Verkehrsunfall unverletzt, an ihrem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle, i. V. Frank Gravel
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: