Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Einbruch am Tage in Charlottendorf-West +++ Einbrecher flüchten mit Pkw +++ Polizeihubschrauber im Einsatz +++

Delmenhorst (ots) - .

Am Mittwoch, 13. Mai 2015, gegen 09:00 Uhr, wurde der Polizei über Notruf ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Pappelweg, in der Gemeinde Wardenburg gemeldet.

Die Einbrecher drangen gewaltsam in das Haus in Charlottendorf-West ein, durchsuchten die Räume und flüchteten anschließend mit einem Pkw, vermutlich einem blauen Renault Megane, vom Tatort. Die Täter ließen Schmuck und Bargeld mitgehen. Mit Streifenwagen und dem Polizeihubschrauber wurde nach den flüchtigen Einbrechern gesucht. Die Fahndung verlief jedoch ergebnislos.

Die Ermittlungen der Polizei laufen. Hinweise auf verdächtige Personen oder einen blauen Renault Megane nimmt die Polizei Wildeshausen unter 04431-941-115 entgegen.

.

Rückfragen bitte an:

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: