Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Unfall mit leicht verletzter Pkw-Fahrerin in Berne

Delmenhorst (ots) - .

Ein 16-jähriger Jugendlicher fuhr am heutigen Montag, 11. Mai 2015, gegen 09:15 Uhr, mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug die Bundesstraße 212 (Bookholzberger Straße) in Richtung Bookholzberg entlang. Ihm folgte eine 77-jährige Pkw-Fahrerin, die die Bundesstraße in die gleiche Richtung entlang fuhr. Mit seinem landwirtschaftlichen Gespann wollte der junge Fahrer aus dem Kreis Wesermarsch nach links abbiegen. Er betätigte den Blinker und stellte dabei fest, dass dieser nicht funktionierte. Der 16-Jährige bog trotzdem nach links ab und das Fahrzeug prallte gegen den Pkw der 77-jährigen, die das Fahrzeug in diesem Moment überholte.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Frau aus Berne leicht verletzt wurde und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der 16-Jährige wurde ebenfalls vorsorglich in ein Krankenhaus gefahren, da er unter Schock stand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 11.000 Euro.

.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: