Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Motzener Fährimbiss erneut überfallen +++ Polizei sucht Zeugen +++

Delmenhorst (ots) - Motzener Fährimbiss wieder überfallen 27804 Berne-OT Motzen, Fähranleger Richtung HB-Blumenthal, Mittwoch, 29. April 2015, gegen 23:00 Uhr

Zum wiederholten Male ist der Betreiber des Kiosk-Imbisses am Fähranleger Berne-Motzen Opfer einer Straftat geworden. Die späteren Täter hatten sich nach Verlassen der Fähre bei ihm Speisen und Getränke bestellt und sich wie ganz normale Gäste verhalten. Offenbar nutzten sie aber die Gelegenheit, um sich genau über die örtlichen Gegebenheiten zu informieren.

Nachdem sie am gestrigen Mittwoch zunächst den Imbiss verlassen hatten, kehrten sie unvermittelt zurück, warfen den Betreiber zu Boden und gaben ihm unter Vorzeigen eines Messers eindeutig zu verstehen, dass sie seine Kasse plündern wollten. Außerdem wurden in zwei Kartons diverse Zigarettenstangen zusammengepackt und mitgenommen. Das Opfer wurde schließlich in einen Nebenraum gefesselt zurück gelassen. Nur wenige Minuten später gelang es, die Polizei zu verständigen, die gleich mit mehreren Fahrzeugen vor Ort anrückte. Dennoch waren die drei Männer "wie vom Erdboden verschluckt."

Das Opfer, der 49-jährige Betreiber, kam mit dem Schrecken und einer Kopfprellung davon, hat sich aber sicherheitshalber in ärztliche Behandlung begeben. Der materielle Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Die drei Täter werden als Männer mit südländischen Äußeren beschrieben, zwischen 20 und 30 Jahre alt, alle über 175 cm groß, schlank und sportlich. Der Kleinste von ihnen fiel durch einen Schnurrbart und diverse Leberflecken im Gesicht auf. Wer das Trio gesehen hat oder weitere Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Brake unter 04401-9350 in Verbindung zu setzen.

.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: