Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pkw-Fahrer kommt in Lemwerder von der Fahrbahn ab und wird leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - .

Bei einem Verkehrsunfall wurde ein 35 Jahre alter Pkw-Fahrer am Dienstag, 28. April 2015, gegen 06:40 Uhr, leicht verletzt. Der Mann aus der Gemeinde Ganderkesee fuhr mit seinem Pkw die Delmenhorster Straße in Richtung Lemwerder entlang und kam aus bislang ungeklärten Gründen in einer lang gezogenen Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw kam im Graben beschädigt zum Stillstand. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Weiterhin wurde der Grünstreifen leicht beschädigt.

.

Rückfragen bitte an:

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: