Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der Polizei Delmenhorst vom 20.12.2014

Delmenhorst (ots) - Hude: Verkaufsanhänger auf Huder Wochenmarkt aufgebrochen

Am 19.12.2014, zwischen 18.15 Uhr und 19.00 Uhr, brachen unbek. Täter einen auf dem Wochenmarkt in Hude (Parkstraße) stehenden Verkaufsanhänger auf. Entwendet wurde aus dem Innenraum Bargeld.

Delmenhorst: Wohnungseinbruch

Am 19.12.2014, zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr, brachen unbek. Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Ochtumer Straße in Delmenhorst ein. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Berne/Bardenfleth: Einbrecher flüchten / Zeugenaufruf

Am 19.12.2014, zwischen 18.10 Uhr und 18.20 Uhr, brechen 2 männliche Täter eine Terrassentür eines Einfamilienhauses in dem Detmarweg in Bardenfleth auf und dringen in die Räumlichkeiten ein. Hier werden sie von einem heimkehrenden Bewohner überrascht und flüchten zu Fuß über ein angrenzendes Feld. Nach ersten Erkenntnissen wurde Bargeld entwendet.

Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen / Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Brake (Tel.: 04401/935-115) zu melden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch

Telefon: 04221-1559116

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: