Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK Brake vom 07.12.2014

Delmenhorst (ots) - BRAKE

Zeugenaufruf

Am 06.12.2014 stellt ein Anwohner der Dürerstraße in Brake fest, dass in seinem rechten Hinterreifen eine Schraube steckt, die dort offensichtlich absichtlich hineingebohrt wurde. Die Polizei in Brake bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 04401/935115.

B E R N E

Einbrüche in Wohnungen

Am 06.12.2014 kam es in Berne zu Wohnungseinbrüchen. Bisher unbekannte Täter haben in der Georg-Grashorn-Straße und der Motzener Dorfstraße die Abwesenheit der Eigentümer ausgenutzt und sind in die Häuser eingedrungen. Es wurden die Fenster aufgehebelt oder mit einem Stein eingeworfen, anschließend alle Räumlichkeiten durchsucht und in einem Fall Schmuck und Bargeld mitgenommmen. Die Polizei bitte um Hinweise unter 04401-9350 (Brake) oder 04406-220 (Berne).

L E M W E R D E R

Sachbeschädigung an Pkw

Am 07.12.2014 werden aus dem Bereich Lemwerder mehrere Sachbeschädigungen gemeldet. In der Dettmarstraße, Schulstraße und Rasmussenstraße wurden die Heckscheiben von Fahrzeugen mit sinnloser Gewalt zerstört. Es wurden Mülltonnen oder Leipfosten benutzt. Die Polizei in Brake (04401-935115) oder Lemwerder (0421-67498) bitten um Hinweise von Zeugen.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Herr Jankowski
Telefon: 04401/935-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: