Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Polizei sucht nach beschädigtem Pkw +++

Delmenhorst (ots) - .

Eine 52-jährige Delmenhorsterin verursachte am vergangenen Dienstag, 02. Dezember 2014, gegen 18:00 Uhr einen Unfall beim Fahren aus einer Parklücke auf dem Parkplatz an der Weberstraße in Delmenhorst. In der Dunkelheit sah die Fahrerin weder einen Schaden an dem fremden noch an ihrem Fahrzeug. Sie fuhr davon und stellte erst zu Hause fest, dass doch ein Schaden an ihrem Pkw vorhanden war. Bei dem fremden Fahrzeug soll es sich um eine größere, dunkle Limousine gehandelt haben.

Nun sucht die Polizei nach dem Geschädigten. Wessen Pkw wurde am vergangenen Dienstag auf dem Parkplatz an der Weberstraße (Großraumparkplatz Jutecenter) beschädigt?

Die Polizei Delmenhorst bittet um Kontaktaufnahme unter 04221-1559-475 oder 04221-1559-115.

.

Rückfragen bitte an: 

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: