Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Polizeikommissariat Brake: Geldbörsendiebstahl und diverse Verkehrsunfälle

Delmenhorst (ots) - Diebstahl einer Geldbörse

Elsfleth, Oberrege 21..12014, 12.30 - 13.00 Uhr

Während des Einkaufes in einem Verbrauchermarkt wird einer 78 jährigen Frau die Geldbörse aus der mitgeführten Einkaufstasche entwendet. Es gibt keine Hinweise auf den Täter/die Täterin. Personen, die die Tat beoabachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter 04401/935-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Verkehrsunfälle

Brake, Weserstraße/Heinrich-Addicks-Straße 20.11.2014, 13.00 Uhr

Beim Abbiegen aus der Heinrich-Addicks-Straße nach links in die Weserstraße streifte ein 57 jähriger Braker mit seinem Pkw den Pkw einer wartepflichtigen 48 jährigen Ovelgönnerin, so dass an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ca. 2200,- Euro entstand.

Brake, Weserstraße 80 20.11.2014, 17.50 - 18.00 Uhr

Der auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes ordnungsgemäß geparkte Pkw einer 29 jährigen Brakerin wurde im o. a. Zeitraum durch unbekanntes Fahrzeug, vermutlich Pkw, beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Der Fahrer/die Fahrerin dieses Fahrzeug flüchtete vom Unfallort, ohne Personalien bekannt zu geben. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter 04401/935-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1200,- Euro.

Brake, Max-Planck-Str. 8, Wendehammer 20.11.2014, 14.00 - 17.30 Uhr

Der ordnungsgemäß geparkte Pkw eines 22 jährigen Brakers wurde im Frontbereich von unbekanntem Fzg. beim Begegnungsverkehr gestreift, wodurch Sachschaden entstand. Der Fahrer/die Fahrerin dieses Fzg. flüchtete vom Unfallort, ohne Personalien bekannt zu geben. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter 04401/935-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 2000,- Euro.

Elsfleth, Weserstr. 36 20.11.2014, 08.10 - 08.50 Uhr

Der ordnungsgemäß geparkte Pkw einer 49 jährigen Elsfletherin wurde von einem unbekanntem Fzg., vermutlich Pkw, beim Vorbeifahren gestreift. Der Fahrer/die Fahrerin dieses Fzg. flüchtete vom Unfallort, ohne Personalien bekannt zu geben. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter 04401/935-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Schadenshöhe: ca. 900,- Euro.

Elsfleth, Nordermorrer Damm 2011.2014, 18.00 Uhr

Ein Pkw-Fahrer befährt die Straße in Richtung Ipwegermoor, als ein Wildschwein von rechts die Fahrbahn quert, so dass es zum Zusammenstoß kommt, wodurch der Pkw beschädigt wird. Das Wildschwein "flüchtet" unerkannt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1800,- Euro.

Elsfleth, Am Liener Deich und andere 22.11.2014, 01.35 - 01.45 Uhr

Ein 17 jähriger Elsflether befährt mehrere Straßen in Elsfleth mit dem Pkw seiner Eltern, wobei er mindestens zwei Verkehrsunfälle verursacht und weiterfährt, ohne seine Personalien bekanntzugeben bzw. sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Er wird von den eingesetzten Polizeibeamten ermittelt. Dabei wird festgestellt, dass er unter dem Einfluß alkoholischer Getränke steht. Eine Blutentnahme wird durchgeführt; der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Die Schadenshöhe konnte noch nicht ermittelt werden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559 - 116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: