Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Polizei sucht Pkw-Fahrer +++ Auseinandersetzung in Hengstlage +++

Delmenhorst (ots) - .

Die Polizei sucht einen Pkw-Fahrer, der sachdienliche Hinweise zu einem Vorfall vom Dienstag, 04. November 2014, geben könnte. Im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr kam es auf dem Gehweg an der Helegler-Wald-Straße in Hengstlage, in Höhe eines Bohrturmes, zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Einer der Männer hatte ein Fahrrad bei sich. Aufgrund widersprüchlicher Angaben der Parteien über eine körperliche Auseinandersetzung sucht nun die Polizei nach einem Zeugen. Im Verlaufe der Auseinandersetzung fuhr ein Pkw-Fahrer, vermutlich ein Ford, an den Männern vorbei und hielt an. Er sprach die Personen in der Dunkelheit an ob er helfen könne. Einer der Männer äußerte, dass nichts vorgefallen wäre und der Pkw-Fahrer setzte seinen Weg fort.

Die Polizei bittet den Zeugen, sich bei der Polizeistation in Großenkneten/Ahlhorn unter 04435-91919-115 zu melden.

.

Rückfragen bitte an:

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: