Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Mit 1,41 Promille in Hude kontrolliert

Delmenhorst (ots) - Trunkenheit im Straßenverkehr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am 18.11.14, gegen 23.20 Uhr, auf der Königstraße in Hude ein 71jähriger Pkw-Fahrer aus Hude von der Polizei angehalten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,41 %o. Folge dessen wurde sein Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren gegen ihn wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: