Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der Polizei Delmenhorst vom 16.11.2014

Delmenhorst (ots) - Ahlhorn: Einbruch in Einfamilienhaus

Am Samstag, den 15.11.2014, brachen unbek. Täter zwischen 15.20 Uhr und 19.00 Uhr ein rückwärtig gelegenes Fenster eines Einfamilienhauses in der Vechtaer Straße in Ahlhorn auf und drangen in die Räumlichkeiten ein. Nach ersten Erkenntnissen wurden ein Laptop, ein Netbook und 5 USB-Sticks entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Ganderkesee-Hoykenkamp: PKW aufgebrochen

Am 16.11.2014 schlugen unbek. Täter zwischen 01.50 Uhr und 02.00 Uhr die Scheibe der Beifahrertür eines PKW ein, der auf einem Parkplatz einer Gaststätte in der Schierbroker Straße in Ganderkesee-Hoykenkamp stand. Aus dem Innenraum wurde ein schwarz-grauer Rucksack entwendet, in dem sich ein Apple iPad, ein Apple PC und 2 Festplatten befanden. Der Schaden wird auf 6.000 Euro geschätzt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch

Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: