Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch- Nordenham: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

Delmenhorst (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, 12.11.2014, um 13:49 Uhr, an der Kreuzung Atenser Allee/Rahdener Straße in Nordenham. Ein 51 jähriger Braker befuhr mit seinem Pkw die Atenser Alle und wollte an der Kreuzung nach rechts abbiegen. Als er im Kreuzungsbereich anhielt, fuhrt ein blauer Transporter links vorbei und beschädigte dabei den Pkw des 51 Jährigen. Der Fahrer des Transporters bog links ab und flüchtete vom Unfallort. Auf der Ladefläche des Fluchtfahrzeuges haben sich Rohre befunden. Zeugen, die weitere Hinweise geben können, werden gebeten die Polizei Nordenham, Tel. 0473199810, zu kontaktieren.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Maike Meisterling
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: