Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: 8000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall+++Fahren unter Drogeneinfluss+++Wohnungseinbruch+++Pkw Diebstahl nach Wohnungseinbruch

Delmenhorst (ots) - Verkehrsunfall in Ahlhorn

Zu einem Verkehrsunfall in Ahlhorn kam es am 17.03.14, gegen 11.25 Uhr auf der Cloppenburger Straße. Ein 26 jährigen Pkw-Fahrer aus Münster befuhr die Cloppenburger Straße in Richtung Cloppenburg, als er in Höhe der Straße Ida-Gräper-Weg aus Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw eines 58jährigen Fahrers aus Bremen auffuhr. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Drogenfahrt in Harpstedt

Unter Drogeneinfluss stand ein 31 jähriger Pkw-Fahrer aus Harpstedt, als er die Wildeshauser Straße in Harpstedt befuhr und von der Polizei kontrolliert wurde. Da ein Drogenvortest positiv verlief wurde eine Blutentnahme richterlich angeordnet. Dem Pkw-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt.

Wohnungseinbruch in Wildeshausen

Ungewollten Besuch erhielten die Hauseigentümer eines Einfamilienhauses im Hasenweg in Wildeshausen. Bisher unbekannte Täter hebelten am Montag, den 17.03.14, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 22.40 Uhr die Terrassentür auf und drangen in das Haus ein. Sie entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe, diverse Bekleidungsgegenstände und Unterhaltungselektronik. Die Schadenshöhe steht zur Zeit noch nicht fest. Hinweise nimmt die Polizeidienststelle Wildeshausen unter Tel. 04431-941115 entgegen.

Pkw-Diebstahl nach Einbruch in Hude

In der Nacht zum 17.03.14 drangen unbekannte Täter auf bisher unbekannte Weise in ein Einfamilienhaus in der Königstraße in Hude ein. Sie entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe sowie einen Garagen- und einen Pkw-Schlüssel. Anschließend öffneten sie mit dem zuvor entwendeten Schlüssel die Garage und stahlen hieraus den roten Pkw Peugeot 107 der Wohnungseigentümer. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die in der Zeit vom 16.03.14, 21.00 Uhr bis 17.03.14, 07.00 Uhr, etwas Auffälliges bemerkt haben. Hinweise nimmt die Polizeidienststelle Wildeshausen unter Tel. 04431-941115 entgegen.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: