Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Polizei sucht Zeugen eines Einbruches in Wildeshausen +++ Unfall in Hude mit einer Verletzten +++

Delmenhorst (ots) - .

In der Nacht zum 11. März 2014 verschafften sich bisher unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in ein Wohnhaus an der Harpstedter Straße in Wildeshausen. Nachdem die Täter zunächst vergeblich versucht hatten eine Terrassentür aufzubrechen, hebelten sie ein Fenster auf und drangen in das Haus. Hier durchwühlten sie mehrere Schränke im gesamten Haus. Hinweise nimmt die Polizeidienststelle Wildeshausen unter Tel. 04431-941115 entgegen.

.

Eine 76-jährige Fahrradfahrerin aus Hude überquerte am Dienstag, 11. März 2014, gegen 11.50 Uhr die Königstraße in Hude, um in die Blumenstraße zu gelangen. Die 76-Jährige übersah eine 60-jährige Pkw-Fahrerin aus Hude, die die Königstraße ortsauswärts befuhr. Durch die Berührung mit dem Pkw kam die Radfahrerin zu Fall und zog sich eine Schulterprellungen zu. Es entstand leichter Sachschaden am Fahrrad.

Rückfragen an:

Herrn Stolle:
Telefon: 04432-1474

.....................................................

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: