Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: 12 Pkw mutwillig in Nordenham beschmiert und zerkratzt +++ Polizei sucht Zeugen +++

Delmenhorst (ots) - .

In der Zeit von Montag, 10. März 2014, 20 Uhr, bis Dienstag, 11. März 2014, ca.17:40 Uhr, ist es im Nordenhamer Innenstadtgebiet zu mehreren Beschädigungen von Pkws gekommen. In der Berliner Straße sind sieben Fahrzeuge beschädigt worden, in der Brandenburger Straße vier und in der Atenser Allee eines. Die Fahrzeuge wurden unter anderem mit weißer Farbe beschmiert und rundum zerkratzt. Durch die mutwillige Beschädigung entstand ein hoher Sachschaden. Die Einzelschäden liegen alle im geschätzten vierstelligen Bereich. Zeugen, die etwaige Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Nordenham.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: