Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 bei Emstek +++ eine Person schwer verletzt +++

Delmenhorst (ots) - .

49685 Emstek, Autobahn 1, Richtungsfahrbahn Bremen, Landkreis Cloppenburg

Am Mittwoch, 05. März 2014, 10:00 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn 1, zwischen der Anschlussstelle Cloppenburg und dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Ein 26-jähriger Fahrer eines VW Transporters übersah aufgrund kurzzeitiger Unaufmerksamkeit einen Sattelzug, der zum Überholen weiterer Fahrzeuge auf den mittleren Fahrstreifen der dreispurigen Autobahn ausgeschert war und fuhr auf diesen auf.

Der 26-jährige aus der Grafschaft-Bentheim erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Cloppenburger Krankenhaus gebracht. Zuvor wurde er von zwei Kraftfahrern der Johanniter Ahlhorn erstversorgt. Der 34-jährige Lkw-Fahrer aus dem Kreis Osnabrück blieb unverletzt.

Insgesamt entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro.

.

Rückfragen an: 

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: