Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Einbruchdiebstahl in Wohnhaus in Großenkneten +++ Verkehrsunfall mit 1 schwerverletzten Person in Wildeshausen

Delmenhorst (ots) -

Einbruchdiebstahl in Wohnhaus in Großenkneten

Am Di., 04.03.14 in der Zeit von 19.00 -20.45 Uhr haben sich 
unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Wohnhaus in Großenkneten 
verschafft.
Durch das Aufhebeln eines Fensters gelangen der oder die Täter in das
Haus und durchsuchen dort einige Räumlichkeiten. 
Am angegangenen Fenster entsteht geringer Sachschaden, über das
Diebesgut können zur Zeit keine Angaben gemacht werden.


Verkehrsunfall mit 1 schwerverletzten Person in Wildeshausen

Am Di., 04.03.14, 15.20 Uhr, befährt ein 15jähriger Jugendlicher mit
seinem Fahrrad den Reepmoorsweg in Wildeshausen in Richtung 
Stadtmitte.
An der Kreuzung Zeppelinstraße übersieht er einen von rechts 
kommenden, vorfahrtberechtigten 76jährigen Mann, der mit seinem Pkw 
die Zeppelinstraße Richtung Ahlhorner Straße befährt.
Bei dem Zusammenstoß wird der Jugendliche schwer verletzt, er wird 
dem Krankenhaus zugeführt. An den Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden
von ca. 2800 Euro. 

Pressestelle

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: