Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der PI Delmenhorst
Oldenburg-Land
Wesermarsch für Sonntag, 02.03.2014, hier: Polizeikommissariat Brake

Delmenhorst (ots) - B r a k e

Verkehrsunfallfluchten:

Am Nachmittag des 28.02.14 wurde ein auf dem Parkplatz vor einem Verbrauchermarkt in der Bahnhofstraße abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer hat beim Ein- oder Ausparken ein anderes Fahrzeug touchiert und sich dann von der Unfallstelle entfernt.Es entstand ein Sachschaden an der rechten hinteren Stoßstange. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Am Vormittag des 01.03.2014 wurde in Brake in der Lange Straße der linke Außenspiegel eines dort geparkten Pkw beschädigt. Beim Vorbeifahren hat ein bisher unbekannter Fahrzeugführer den abgestellten Pkw berührt und so den Spiegel beschädigt. Auch hier steht die Schadenshöhe noch nicht fest.

Fahrzeug mit Farbe beschmiert

In der Nacht vom 28.02. auf 01.03.2014 wurde in Brake im Buschweg ein Fahrzeug auf der gesamten Fläche mit silberner Farbe beschmiert. Der gesamte Pkw war außerdem mit Eiern beworfen worden.

Zu allen Vorfällen bittet die Polizei in Brake unter der bekannten Rufnummer 04401-9350 um Hinweise von Zeugen.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559 - 116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: