Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Mofa-Roller in Delmenhorst gestohlen +++ 25-Jähriger mit 2,28 Promille unterwegs +++

Delmenhorst (ots) - .

In der Nacht von Donnerstag, 20. Februar 2014, ca. 19:00 Uhr, bis Freitag, 21. Februar 2014, 00:30 Uhr, haben Unbekannte einen vor einem Wohnhaus an der Breslauer Straße abgestellten Roller entwendet. Das blau/schwarze Fahrzeug Pegasus Sky stand verschlossen abgestellt auf dem Weg vor dem Wohnhaus und wurde von den Tätern entwendet. Verdächtige Beobachtungen bitte an die Polizei Delmenhorst unter 04221-1559-115.

.

Bei einer Polizeikontrolle am Freitag, 21. Februar 2014, gegen 01:50 Uhr, stellten die Beamten bei einem 25-jährigen Pkw-Fahrer fest, dass er erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Der Mann war mit seinem Pkw auf der Weverstraße in Delmenhorst unterwegs. Ein Atemtest ergab bei dem Mann aus dem Kreis Vechta 2,28 Promille. Ihm wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen, ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein einbehalten.

.

Rückfragen an:

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: