Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Satdt Delmenhorst: Einbrecher stehlen Fahrzeugschlüssel und entwenden drei Kleinbusse vom Firmengelände +++ Schaden ca. 80.000 Euro +++

Delmenhorst (ots) - .

Am Sonntag, 16. Februar 2014, im Zeitraum von 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr, brachen Einbrecher ein Fenster eines Firmengebäudes an der Sulinger Straße auf. Die Täter öffneten gewaltsam im Gebäude noch einige Türen und durchwühlten die Räume. Dabei nahmen sie drei Fahrzeugschlüssel an sich und entwendeten die Kleinbusse (zwei Opel Vivaro und ein Peugeot Expert in grau) vom Firmengelände. Die Höhe des Schadens liegt bei etwa 80.000 Euro.

Die Polizei Delmenhorst bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat am Sonntagabend in Bereich der Sulinger Straße verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise unter 04221-1559-115.

.

Rückfragen an:

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: