Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Sattelzug streift parkende Fahrzeuge+++Einbruch in Abfallannahmestelle+++

Delmenhorst (ots) - Eine 35 jährige Fahrerin die mit ihrem Sattelzug auf der Oldenburger Straße in Richtung Marktstraße am 11.02.2014 unterwegs war, musste um 10.25 Uhr dem Begegnungsverkehr kurz vor der Ludwig-Kaufmann-Straße nach rechts ausweichen. Hierbei kam es zu einer Berührung mit zwei Pkw, die ordnungsgemäß auf dem dortigen Parkstreifen abgestellt waren. Der Anhänger der Sattelzugmaschine streifte die Fahrzeuge derart, dass ein Schaden von etwa 8100.- Euro entstand.

Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum 11.02.2014 in das Gebäude einer Abfallannahmestelle am Burggrafendamm ein. Zunächst versuchten sie sich an der Tür des Gebäudes, was allerdings misslang. Anschließend entfernten sie ein Fenstergitter und hebelten das dahinter liegende Fenster auf. Im Büro erbeuteten sie eine geringe Menge an Bargeld.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Frank Böttger

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221/1559-104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: