Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK BAB Ahlhorn vom 25.01.14

Delmenhorst (ots) - Trunkenheit im Straßenverkehr sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis:

Ort:    BAB 1, Km 142,5, Richtung Bremen, Rastanlage Wildeshausen,
        Gem. Dötlingen, LK Oldenburg 

Zeit: Fr., 24.01.2014, 21:39 Uhr

Sachverhalt:

Der Polizei wird durch einen Verkehrsteilnehmer ein Pkw gemeldet, der in deutlichen Schlangenlinien noch vor der Tank-und Rastanlage die A 1 in Richtung Bremen befährt.

Auf der Rastanlage entdeckt eine Streife der Autobahnpolizei dieses gemeldete Fahrzeug.

Im Pkw befindet sich ein stark alkoholisierter 38-jähriger polnischer Mann. Aus diesem Grund wird nach richterlicher Anordnung ein Blutprobe beim Beschuldigten angeordnet und eine Sicherheitleistung in Höhe von 600,- Euro festgelegt.

Da der Beschuldigt keinen Führerschein vorlegen kann, erwartet ihn ein Strafverfahren (Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr).

Die Weiterfahrt ist ihm untersagt worden. Der Fahrzeugschlüssel wird aus Gründen der Gefahrenabwehr sichergestellt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Herr Soremba
Telefon: 04435-9316-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: