Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Unfallflucht in Wildeshausen +++ Fußgängerin angefahren und leicht verletzt +++

Delmenhorst (ots) - .

Wildeshausen, Kreisverkehr Visbeker Straße/Feldstraße

Am Montag, 20. Januar 2014, gegen 07:50 Uhr, überquerte eine 22-jährige Fußgängerin den Kreisverkehr an der Visbeker Straße in Richtung Stadtmitte. Ein silberfarbener VW T 4 (Bulli) fuhr aus dem Kreisverkehr hinaus und traf die Fußgängerin mit der Stoßstange. Die junge Frau stürzte und verletzte sich an der Schulter. Der unbekannte Fahrer kümmerte sich nicht um die Wildeshauserin sondern setzte seinen Weg fort. Die Polizei Wildeshausen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer kann Angaben zum Unfallverursacher machen? Telefon: 04431-941-115.

.

Rückfragen an:

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: