Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Unbekannte stiehlt Gartenbank + Alkoholisiert am Steuer u.a.

Cuxhaven (ots) - Unbekannte stiehlt Gartenbank

Cadenberge. Wie die Polizei mitteilt, ereilte sich bereits am Freitagnachmittag ein dreister Diebstahl in Cadenberge. Eine unbekannte Frau hielt mit ihrem Pkw auf dem Gehweg der Stader Straße, vor dem dortigen Handwerkerfachmarkt und entwendete eine ausgestellte Gartenbank. Nachdem die Fahrerin die Gartenbank in den Kofferraum gepackt hat, flüchtete sie mit offener Kofferraumklappe auf der B 73 in Richtung Neuhaus. Bei der Diebin soll es sich um eine ca. 40 bis 50 Jahre Frau gehandelt haben. Das genutzte Fahrzeug soll ein schwarzer Kleinwagen gewesen sein. Hinweise nimmt die Polizeistation Cadenberge entgegen.

++++++++++++++

Alkoholisiert am Steuer

Stadt Geestland. Am Sonntagabend (07. Juni 2015) kontrollierten Polizeibeamte gegen 19:15 Uhr in Langen einen 63-jähriger Autofahrer. Während der Verkehrskontrolle stellten sie fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Gegen 23:35 Uhr hielten sie einen 19-jährigen Rollerfahrer an. Auch bei diesem Fahrzeugführer stellten die Beamten fest, dass er unter Alkoholeinfluss am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm. Beiden Fahrzeugführern wurde die Weiterfahrt bis zur Ausnüchterung untersagt.

++++++++++++++

Ermittlungen nach Verkehrsunfall

Loxstedt. Am Sonntagabend (07. Juni 2015) gegen 18:50 Uhr kam es in der Straße "An der Reitbahn" zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und einer Radfahrerin . Der rechte Außenspiegel des schwarzen Audi mit CUX-Kennzeichen erfasste die Radlerin am linken Ellenbogen. Sie erlitt dabei leichte Verletzungen. Nach Angaben der jungen Radfahrerin muss der Autofahrer bzw. die Fahrerin den Zusammenstoß nicht zwangsläufig bemerkt haben und fuhr davon. Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich zu melden.

++++++++++++++

Zeugen für Sachbeschädigung gesucht

Beverstedt. Im Zeitraum vom 05. Juni, 17:30 Uhr, bis zum 06. Juni, 17:00 Uhr, beschädigten unbekannte Personen beim Kinderspielplatz Feldhofplatz in Beverstedt eine Glasscheibe, die der Umzäunung dient. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Beverstedt, Tel.: 04747-873970.

++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: