Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 30. Januar 2014 59-Jähriger tot in Hausflur aufgefunden -- Polizei ermittelt

Cuxhaven (ots) - 59-Jähriger tot in Hausflur aufgefunden -- Polizei ermittelt

Cuxhaven. Donnerstagvormittag gegen 9:30 Uhr wurde ein 59-jähriger Cuxhavener im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Friedichstraße liegend aufgefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Diese dauern an. Am Freitag ist mit weiteren Auskünften, u.a. zur Entscheidung, ob eine gerichtsmedizinische Untersuchung angeregt wird, zu rechnen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Lars Tiedemann
Telefon: 04721/573-112
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: