Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 17.01.2014

Cuxhaven (ots) - Medieninformation

der

Polizeiinspektion Cuxhaven

vom 17.01.2014

Bereich Polizei Cuxhaven

Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Stadt Cuxhaven

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir auf unsere Geschwindigkeitskontrollen am heutigen 17.01.2014, in der Zeit von 22.00 bis zum 18.01.2014, 06.00 Uhr, hinweisen: Die Polizei Cuxhaven beabsichtigt, je nach Einsatzlage, Geschwindigkeitskontrollen in der Stadtmitte Cuxhaven und in Altenwalde durchzuführen.

Bereich PK Langen

Geschwindigkeitskontrollen in Langen und Lintig

Langen und Lintig. Am Freitagvormittag führte das PK Langen Lasermessungen in Langen und in Lintig durch. Im Nordeschweg in Langen wurden die Kontrollen zum Zeitpunkt des "Schulzubringerverkehrs" durchgeführt. Zwei Pkw-Nutzer wurden in der 30er-Zone mit 54 km/h gemessen. Sie müssen mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen. In Lintig wurden auf der Lamstedter Straße gegen 11:00 Uhr Kontrollen durchgeführt. Sieben Fahrzeugführer waren zu schnell und müssen mit Anzeigen rechnen. Der Spitzenreiter mit 84 km/h, ein Mann aus Kiel, liegt im Bereich eines Fahrverbotes. Auch in der nächsten Zeit sollen verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kühne Polizeihauptkommissar Dienstschichtleiter am Sitz der Polizeiinspektion Cuxhaven

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: