Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Brand: Zeugen gesucht + Vandalismusschäden aufgeklärt + Einbrecher brechen Tat ab + Digitalkamera auf offener Straße geraubt

Cuxhaven (ots) - Brand: Zeugen gesucht

Nordholz. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Sonntag, 29.12.2013, gegen 06:45 Uhr zu einem Brand eines Holzschuppens an der Ortsdurchfahrt (Bundestraße)in Nordholz, in etwa gegenüber der Einmündung "Industrieweg". Das Feuer griff auf einen Anbau von einem Wohnhaus über. Zeugen, die sich bisher noch nicht bei der Polizei gemeldet haben, werden gebeten, dies nachzuholen. Insbesondere wird ein junger Mann, der mit einem Nachbarn als einer der Ersten vor Ort war, gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Tel. 04721/573-0 oder 04741/18193-0.

+++++++++++++++++

Vandalismusschäden aufgeklärt

In den fühen Morgenstunden des 17.11.2013 kam es zu mehreren Sachbeschädigungen im Bereich Wingst - Westerham. Geschädigt waren unter anderem der Schützenverein, die Außenanlage einer Gastwirtschaft, Gebäude auf dem Sportplatz Westerham sowie der daneben liegende Bauwagen des Waldkindergarten. Die Empörung der Anwohner und Geschädigten war groß. Da keine Versicherung gegen Vandalismus bestand,wären die Geschädigten auf dem finanziellen Schaden sitzen geblieben. Die Polizei Cadenberge konnte jetzt einen Tatverdächtigen ermitteln. Es handelt sich um einen 19-Jährigen aus der Samtgemeinde Am Dobrock. In seiner Vernehmung gestand der Heranwachsende die Taten. Ein Motiv hatte er nicht. Als Ursache gab er übermäßigen Alkoholkonsum an. Für den finanziellen Schaden wolle er aber aber voll aufkommen.

+++++++++++++++++

Einbrecher brechen Tat ab

Cuxhaven. Montagabend gegen 18 Uhr brachen noch unbekannte Personen in einen Gaststätten- und Hotelbetrieb in der Cuxhavener Straße in Duhnen ein. Hierfür hebelten sie ein Fenster auf. Offenbar wurden die Einbrecher von Zeugen gestört und flüchteten unverrichteter Dinge. Weitere Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die Schadenhöhe steht noch nicht fest.

+++++++++++++++++

Digitalkamera auf offener Straße geraubt

Cuxhaven. Montagabend gegen 19:30 Uhr rissen zwei bislang unbekannte Männer einem 44-jährigen Cuxhavener, der zu Fuß auf der Straße "Schwarzer Weg" in Richtung Deichstraße unterwegs war, eine Kameratasche mitsamt Digitalkamera aus der Hand. Einer der beiden Männer flüchtete durch die Wilhelm-Heidsiek-Straße in Richtung Poststraße, sein Komplize lief in Richtung Deichstraße davon. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

+++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: