Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Seniorin nach Überfall schwer verletzt, Zeugen gesucht.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Cuxhaven. Schwere Verletzungen erlitt eine 95jährige Seniorin als ihr am 28. August gegen 11.20 in der Straße Siedelhof/Altenwalder Chaussee eine Handtasche entrissen wurde. Nach bisherigen Ermittlungen befand sie sich zu Fuß auf dem Gehweg. Plötzlich verspürte sie einen Stoß von hinten und ein bislang unbekannter Täter entriss ihr die Handtasche. Die Seniorin kam dadurch zu Fall. Durch die Tat erlitt sie derart schwere Verletzungen dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert wurde und operiert werden muss. Eine Täterbeschreibung war nicht zu erlangen. Zeugen der Tat werden dringend gebeten sich bei der Polizei Cuxhaven, Tel.: 04721-5730 zu melden. Insbesondere wird eine bislang unbekannte Frau gesucht, die das Opfer fand und nach Hause begleitete.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jörg Olenik
Telefon: 04721/573-424
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: