Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Diebstahl von Baumaterial + Versuchte Wohnhauseinbrüche + Pkw-Aufbrüche + Kühltresen entwendet u.a.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Trunkenheit im Straßenverkehr

Am Sonntagmittag gegen 12:40 Uhr nahm ein Hechthausener Bürger mit seinem Pkw am öffentlichen Straßenverkehr teil, obwohl er noch Restalkohol vom Vorabend im Blut hatte. Der Fahrer, der absolut fahruntüchtig war, wurde laut Polizeiauskunft in Hechthausen aus dem Verkehr gezogen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

++++++++++++++++

Diebstahl von Baumaterial

Elsfleth. Schon in der Nacht zu Donnerstag, 18.07.2013, entwendeten bislang unbekannte Täter im Bereich Elsfleth Baumaterialien von einer Weide an der Nordermoorer Helmer. Entwendet wurden 24 Metalllaufräder für Stromkabel (Durchmesser ca. 50 cm, Gewicht ca. 30 kg). Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Wer am Mittwoch oder Donnerstag im Zeitraum zwischen 21:30 und 9 Uhr im Bereich der Nordermoorer Helmmer verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Brake (04401-9350) oder Berne (04406-220) in Verbindung zu setzen.

++++++++++++++++

Versuchter Wohnhauseinbruch in Schiffdorf

Ein noch unbekannter Täter versuchte am Montagmorgen gegen 2 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Friedheimer See" einzubrechen. Das Vorhaben scheiterte, weil ein Zeuge die Tathandlung bemerkte. Der Mann flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

++++++++++++++++

Pkw-Aufbrüche in Schiffdorf

Am Samstag und Sonntag, jeweils in den Nachmittagsstunden brachen unbekannte Täter zwei Pkw im "Alter Apeler Weg" auf und entwendeten daraus Handtaschen und eine Bassrolle.

++++++++++++++++

70-jähriger Mann schießt auf Taube in Beverstedt

Am Sonntag gegen 11:40 Uhr hat ein 70-jähriger Mann aus Beverstedt in der Raiffeisenstraße mit einem Luftgewehr auf eine Taube geschossen, die in einer Baumkrone auf der gegenüberliegenden Straßenseite saß. Das Tier wurde dabei verletzt, woraufhin der Senior weitere Male auf das Tier geschossen haben soll. Der Mann muss sich nun wegen schwerer Jagwilderei strafrechtlich verantworten. Die Waffe wurde beschlagnahmt.

++++++++++++++++

Versuchter Wohnhauseinbruch in Loxstedt

In der Nacht zu Freitag versuchten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße " Auf der Trift" einzudringen. Da das Vorhaben misslang, entwendeten die Täter aus einem Schuppen einen elektrischen Vertikutierer.

++++++++++++++++

Kühltresen entwendet

Ihlienworth. In der Ortsmitte von Ihlienworth wurde am letzten Donnerstag aus einer früheren Gaststätte wegen anderer Nutzung der Räumlichkeiten ein Kühltresen mit Zapfanlage und Gläserspüler ausgebaut und draußen auf dem Grundstück abgestellt. In der Nacht zum Samstag wurde dieser mehr als 3 Zentner schwere Kühltresen vom Grundstück entwendet. Ein Zeuge sah am Samstag gegen 02.30 Uhr noch einen Pkw mit Anhänger und dem darauf verladenen Kühltresen in Richtung Bad Bederkesa wegfahren. Die Polizei Ihlienworth, Tel. 04755/1281 bittet um Hinweise zum Verbleib dieses Gaststättentresens.

++++++++++++++++

Unterhaltungselektronik aus Transporter gestohlen

Cuxhaven. Noch unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Samstagabend und Sonntagmittag brach jemand die Beifahrertür von einem VW Transporter auf, der in der Fröbelstraße stand. Aus dem Fahrzeug wurden ein Autoradio, ein Navigationsgerät sowie zwei mobile Fernsehgeräte im Gesamtwert von mehreren hundert Euro gestohlen.

++++++++++++++++

Fahranfänger stößt gegen Baum - 18-Jähriger leicht verletzt

Cuxhaven, Holte-Spangen. Ein 18-jähriger Fahranfänger befuhr Sonntagmorgen gegen 9 Uhr mit einem VW Polo die Straße "Arenscher Weg", in Fahrtrichtung Holte-Spangen. Kurz vor der Ortsdurchfahrt kam er aus ungeklärter Ursache zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab. Infolge eines Gegenlenkmanövers kam sein Fahrzeug anschließend nach links von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und stieß frontal gegen einen linksseitig im Grünstreifen gepflanzten Baum. Der Heranwachsende wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Schaden beträgt rund 9.000 Euro.

++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: