Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Auto entwendet + Unbekannte überfallen Möbelhaus

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Auto entwendet

Cuxhaven. In dem Zeitraum zwischen Freitagabend gegen 18.00 Uhr und Montagmorgen entwendeten noch Unbekannte von dem Hof eines Autohauses in der Papenstraße einen AUDI RS3 Sportback in rot mit der Fahrzeugidentifikationsnummer: WAUZZZ8P7C1900897. Das Fahrzeug war nicht zugelassen. Hinweise zur Tat, insbesondere den Abtransport des Fahrzeugs, zu möglichen Tätern oder zum Verbleib des Fahrzeugs erbittet die Cuxhavener Polizei unter der Telefonnummer: 04721/573-0.

+++++++++++++++++++++++++++

Unbekannte überfallen Möbelhaus

Am Montagabend gegen 19.00 Uhr begaben sich bislang unbekannte Täter zu einem Mitarbeiter eines Möbelgeschäftes in der Abschnede und forderten die Herausgabe von Bargeld. Die Täter flohen mit Fahrrädern in Richtung Anton-Flettner-Straße. Die Schadenshöhe wird noch ermittelt. Die Ermittlungen dauern an. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Cuxhavener Polizei unter der Telefonnummer: 04721/573-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Birte Heimberg
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: