Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch vom 28.04.2013 -Radfahrer-

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Medieninformation

der

Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch

vom 28.04.2013

Bereich Polizei Cuxhaven

Betrunkene Radfahrer

Cuxhaven. In der Nacht zu heute, dem 28.04.2013, hat die Polizei bei drei Fahrradfahrern eine Blutentnahme durchführen müssen, weil die Radfahrer eine Atemalkoholkonzentration von über 1,6 Promille aufgewiesen haben. Die Folge ist ein Strafverfahren.

Bereich Polizeikommissariat Nordenham

Führen eines Pkw unter Drogeneinfluss

Jade. Im Zuge einer Verkehrskontrolle wurde am 28.04.2013, gegen 01.15 Uhr, ein 20-jähriger Pkw-Fahrer mit dem VW Golf seines Vaters angehalten und überprüft. Da der Verdacht der Beeinflussung durch Marihuana bestand, wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Einbruchsdiebstahl

Nordenham . In der Zeit vom 26.04.2013, 13.00 Uhr, bis zum 27.04.2013, 05.30 Uhr, drangen unbekannte Täter erneut in die Räumlichkeiten der DRK-Geschäftsstelle in der Hafenstraße 47 a ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Unter anderem wurden zwei Laptops entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6500,- EUR. Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat Nordenham unter der Telefonnummer 04731/99810 gerne entgegen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kühne Polizeihauptkommissar Dienstschichtleiter am Sitz der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: