Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Zigarettenautomat geplündert + Unsportlich: Unbekannte randalieren auf Sportplatz u.a.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Zigarettenautomat geplündert

Cuxhaven. Ein Spaziergänger bemerkte Mittwochvormittag gegen 10 Uhr, dass ein Zigarettenautomat in Höhe des Volleyballfeldes in der Straße Steinmarner Seedeich, gegenüber der dortigen Toilettenanlage, mutwillig beschädigt wurde. Vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass Unbekannte den Automaten aufgebrochen und entleert haben. Der entstandene Schaden beträgt etwa 4.500 Euro.

+++++++++++++++++++

Unsportlich: Unbekannte randalieren auf Sportplatz

Cuxhaven. Am Mittwochmorgen gegen 8:30 Uhr wurde bemerkt, dass noch unbekannte Täter auf dem Sportplatz zwischen der Wernerstraße und Vor dem Flecken randaliert hatten. Sie beschädigten ein Fußballtor und einen Basketballkorb. Außerdem beschmierten sie einen Torpfosten mit Farbe. Der entstandene Schaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 3.500 Euro.

+++++++++++++++++++

Auffälliges Fahrrad gestohlen

Bad Bederkesa. Am Pfingstmontag, den 28.05.2012, kam es zwischen 18 Uhr und 19 Uhr in der Mattenburger Straße vor der Drogerie Rossmann zum Diebstahl eines orange-schwarzen Crossrades. Unbekannte durchtrennten zum Abtransport des Rades ein Seilschloss. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Bad Bederkesa unter Tel.: 04745-782980.

+++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: