Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Mehrere Einbrüche im südlichen Landkreis Cuxhaven+++

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Garage in Frelsdorf

In der Zeit von Freitag bis Sonntag wurden aus einer Garage in der Elbinger Straße diverse Werkzeuge im Wert von ca. 600 EUR entwendet.

Wohnhauseinbruch in Lehnstedt

Über das Osterwochenende drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Toogmoorstraße ein und entwendeten 1 Laptop.

Wohnhauseinbruch in Spaden

Ostersonntag, zwischen 21.00 und 23.00 h, drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Wehdener Straße ein und entwendeten eine geringe Menge Schmuck.

Wohnhauseinbruch in Sellstedt

In der Nacht zu Ostersonntag drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Geestensether Straße ein und entwendeten 1 Laptop und Schmuck im Wert von ca. 6000 EUR.

Einbruch in Imbisswagen in Spaden/Täter gestellt Freitag, gegen 22.15 h, drangen zunächst unbekannte Täter in einen Imbisswagen im Gewerbegebiet Spaden ein und wurden dabei von einer Funkstreife überrascht. Die Täter flüchteten zunächst. Ein Täter konnte jedoch durch Polizeibeamte gestellt werden und war anschließend geständig mit weiteren amtsbekannten Bremerhavener Jugendlichen diesen Einbruch begangen zu haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gerhard Seebode
Telefon: 04721/573-258
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: