Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in der Sielstraße + Gastwirt bedroht, dann doch geflohen

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in der Sielstraße

    Brake. In der Nacht zum vergangenen Sonntag sind bislang unbekannte Täter während der Bauphase am Straßenkörper in ein dort gelegenes Bürogebäude eingebrochen. Abgesehen hatten sie es möglicherweise auf Bargeld, das dort aber nicht gelagert wurde. Stattdessen nahmen sie einige Elektronikartikel wie einen Laptop, ein Handy und verschiedene Zubehörteile mit. Der Gesamtschaden wird mit etwa 2.500 Euro angegeben. Wer in der Nacht zu Montag Auffälligkeiten im Bereich der Straßenbaustelle bemerkt hat, möge sich mit der Polizei in Brake unter 04401 / 9350 in Verbindung setzen.

    ++++++++++++++++++++++++

    Gastwirt bedroht, dann doch geflohen

    Brake. Eigentlich wollte der Wirt einer Gaststätte im Kiebitzring in der Nacht zum Sonntag gegen Mitternacht gerade schließen, als noch drei junge Leute den Schankraum betraten. Nur äußerst unwillig ließen sie sich sagen, dass es nichts mehr gebe und der letzte Gast auch nur noch austrinken würde. Nachdem sie scheinbar einsichtig den Ort verließen, überlegten sie es sich draußen doch noch einmal anders: Sie begaben sich einige Minuten später an den rückwärtigen Zugang und traten dort gemeinsam die Tür ein. Dann forderten sie den Wirt lautstark auf, rauszukommen, da sie ihn verprügeln wollten. Als der Wirt dann tatsächlich erschien und auch der übrig gebliebene Gast, hielten es die jungen Männer doch für besser, das Weite zu suchen. Der entstandene Sachschaden liegt bei mehreren Hundert Euro. Wer den lautstarken Sachverhalt mitbekommen hat und Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Brake in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: