Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressenachtragsmeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch vom 03. Februar 2009

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Verkehrsunfall auf Hauptverkehrskreuzung

    Cuxhaven. Am 03. Februar 2009, gegen 15.54 Uhr, befuhr eine in Cuxhaven lebende 24-Jährige mit ihrem VW Polo die Konrad-Adenauer-Allee und wollte an der Ampelkreuzung nach links in die Deichstraße abbiegen. Dabei übersah sie die entgegenkommende 59-jährige Cuxhavenerin, die mit ihrem VW Lupo die Konrad-Adenauer-Allee in Richtung Poststraße befuhr. Es kam dabei zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 4.000,- Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. An einem der verunfallten Fahrzeuge liefen Betriebsflüssigkeiten aus, so dass die Feuerwehr die Unfallstelle abstreuen und Absperrmassnahmen durch die Polizei erfolgen mussten. Personen wurden bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Lars Tiedemann
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-112
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: