Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der Pol.-Inspektion Cuxhaven/Wesermarsch vom 05.10.08

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Elmlohe: Zaun entwendet In der Zeit vom 28.09.08 - 03.10.08 entwendeten unbekannte Täter ein ca. 4 Meter langes  Zaunelement vom Anbau des Schützenhauses. Schadenshöhe ca. 420 EUR.

    Hinweise an die Polizei Langen, 04743-9280 od. PST Bad Bederkesa 04745-782980.

    Drangstedt: Motorroller entwendet Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zu Sonntag von einem Privatgrund- stück den ordnungsgemäß verschlossenen und abgestellten Motor- roller Keeway, Vers.-Kennz. 989EKU.

    Hinweise an die Polizei Langen oder Bad Bederkesa.

    Cuxhaven: Jacken und Bargeld aus Pkw entwendet In der Nacht von Freitag auf Samstag nutzten unbekannte Täter die Gelegenheit und schlugen bei einem auf einem Parkplatz in der Wernerwaldstr. abgestellten Pkw BMW die Seitenscheibe ein. Aus dem Pkw entwendeten sie Jacken, Bargeld und ein Handy. Der Gesamtschaden wird mit ca. 2300 Euro angegeben.

    Cuxhaven: Einbruch in Arztpraxis Durch ein Fenster stiegen in der Nacht zu Samstag Einbrecher in eine Arztpraxis am Westerwischweg ein. Was genau entwendet wurde, kann zum derzeitigen Ermittlungszeitpunkg noch nicht gesagt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca, 1500 Euro

    Cuxhaven: Pkw durch Lackkratzen beschädigt Gleich drei Pkw waren  in der Nacht zu Samstag Ziel von Sachbeschädigungen. Bei allen in der Reinekestr. geparkten Pkw wurde der Lack zerkratzt. Der Gesamtschaden bei allen drei Pkw wird mit ca, ca. 5000 Euro angegeben.

    Cuxhaven/Otterndorf: Trunkenheit im Verkehr in zwei Fällen Ein 43-jähriger Cuxhavener befuhr am Samstag gegen 18.00 Uhr mit seinem Fahrrad die Konrad-Adenauer-Chausse. Durch seine unsichere Fahrweise fiel er einer Streifenwagenbesatzung auf, die ihn kontrollierte. Bei der Kontrolle wurde eine Alkoholfahne beim Radfahrer festgestellt. Ein Test ergab den Wert von 1,65 Promille. Gegen den Radfahrer wurde eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

    n Otterndorf befuhr ein 38-jähriger Mann aus Otterndorf am Samstag gegen 17.05 Uhr mit seinem VW Golf u.a. den Sophienweg. Eine dort durchgeführte Polizeikontrolle ergab eine Alkoholbeeinflussung von 1,53 Promille.

    Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Peter Oprowski
Telefon: 04721/573-112
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: