Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Frontalzusammenstoß auf B 73 - 23-Jährige leicht verletzt + Bullenschreck entwendet + Parkplatzrempler vor Bücherei

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Frontalzusammenstoß auf B 73 - 23-Jährige leicht verletzt

    Otterndorf. Mittwochmorgen, gegen 7:50 Uhr, bog eine 26-Jährige mit ihrem Renault Clio vom Gelände einer Tankstelle nach links auf die Cuxhavener Straße (Bundesstraße 73). Dabei übersah sie offenbar den Mitsubishi Colt, der aus Cuxhaven kommend, die B 73 in Richtung Stadtmitte befuhr. Beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen. Die 23-jährige Fahrerin des Mitsubishi wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 13.000 Euro geschätzt.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Bullenschreck entwendet

    Nordholz. Unbekannte Täter entwendeten in Wanhöden das im Wannaer Weg an einem Weidezaun befestigte Weidezaunbatteriegerät "Bullenschreck" B6. Die Weide liegt direkt am Wannaer Weg, ca. 800-900 Meter von der Fahrbahn entfernt. Zeugen, denen bereits am Freitag oder Samstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort aufgefallen sind,   werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Der Schaden beträgt etwa 250 Euro.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Parkplatzrempler vor Bücherei

    Nordenham. Auf dem Parkplatz an der Bücherei wurde am Dienstag, im Zeitraum zwischen 06:30 Uhr und 14:40 Uhr, ein Opel Zafira beschädigt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat den Opel vermutlich beim Ein- oder Ausparken an der Stoßstange und am Lack beschädigt. Anschließend flüchtete er, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zu dem Verursacher machen können, melden sich bitte bei der Polizei Nordenham.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: