Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch Nachtrag zum Tod eines 13Jährigen

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Wie bereits angekündigt, hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stade heute die Obduktion des 13Jährigen aus Hemmoor stattgefunden. Als Ergenis steht bisher fest, dass es keine Anhaltspunkte für einen gewaltsamen Tod gibt. Eine Fremdeinwirkung wird ausgeschlossen. Die Pressemeldung erfolgt in Absprache mit der Statatsanwaltschaft Stade, Herrn Staatsanwalt Vonname. Rüdiger Kurmann 04721/573-0 ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 04721/573-404 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/ Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: