Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Jugendbildungsstätte

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Jugendbildungsstätte Cuxhaven. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagfrüh in Räume der Jugendbildungsstätte in der Hans-Claussen-Straße ein. In das Haus gelangten der oder dir Täter durch eine Seitentür, die aufgebrochen worden ist. Nach dem bisherigen Kenntnisstand der Polizei wurden unter anderem ein Computer, eine HiFi-Musikanlage, ein DVD-Player sowie ein Drucker entwendet. Der Gesamtschaden wird auf über 5.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Cuxhaven zu melden. ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Anke Rieken Telefon: 04721/573-404 Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: